Über Stephan Pahl

Nach dem Wehrdienst und meiner Offiziersausbildung studierte ich Rechtswissenschaft und Betriebswirtschaft zunächst in Berlin. Anschließend schloss ich mein Jurastudium in Münster ab.

Berufliche Stationen

1987 ließ ich mich zunächst als Einzelanwalt nieder. Zwei Jahre später entschied ich mich dafür, in eine alteingesessene Münsteraner Kanzlei einzutreten. 1997 Gründung einer neuen Kanzlei in Münster mit zwei gleichalterigen Kollegen. 1998 Eröffnung und verantwortliche Leitung unseres Büros in Potsdam. Seit 2000 bin ich mit eigener Kanzlei wieder in Münster tätig.

Internationale Kontakte

Seit Jahren pflege ich eine wachsende Zahl beruflicher internationaler Kontakte, um kleinere und mittelgroße Unternehmen im In- und Ausland bei gesellschaftsrechtlichen Fragen, Firmengründungen, -erweiterungen oder -verlagerungen ins Ausland zu beraten und zu vertreten.

Fachgebiete / Schwerpunkte

Die folgenden Fachgebiete zählen zu den Schwerpunkten meiner anwaltlichen Tätigkeit: Pferderecht, Wettbewerbsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Wohnungseigentumsrecht, Bußgeldrecht und Arbeitsrecht.

Mitgliedschaften

  • Mitglied im „Deutscher Anwalt Verein“ (DAV)
  • Mitglied in der „ARGE Informationstechnologie im DAV“
  • Mitglied in der „ARGE Verkehrsrecht im DAV“
  • Mitglied in der „ARGE Versicherungsrecht im DAV“
  • Ehrenamtlich engagiert u.a. als rechtlicher Berater in einem Kinderschutzbund.